Wie funktionieren Bitcoin-Transaktionsgebühren? (kurz)

  • Aktualisiert

 

Die Transaktionsgebühren von Bitcoin sind Anreize für einen Miner, Ihre Transaktion zu validieren. Je mehr Sie bezahlen, desto schneller wird Ihre Transaktion verarbeitet.

Die Gebühren variieren von Zeit zu Zeit. Aber zum Beispiel: Es kann Tage dauern, bis eine niedrige Gebühr wie 5 Sats/Vbyte bestätigt wird. Aber 60 Sats/Vbyte könnten nur Stunden oder Minuten dauern.

Die Gebühren zum Zeitpunkt Ihres Kaufs können Sie jederzeit hier https://mempool.space/ einsehen. Hohe Priorität würde wahrscheinlich in nicht mehr als einer Stunde bestätigt.

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen